Meine Rede wert

Meine Rede wert

Bewerbungsgespräch: Die häufigsten Fragen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
  • 0:00:03: Wo sehen sie sich in 5 Jahren? Was ist ihre größte Schwäche? Welches Gehalt stellen sie sich vor? Fragen über Fragen im Bewerbungsgespräch. Bei uns gehts um Fragen und Antworten in Bewerbungsgesprächen
  • 0:00:40: Ihr erfahrt, was auf euch zukommen kann und wie ihr euch am besten auf solche Fragen vorbereiten könnt
  • 0:01:30: Passend dazu: Wichtige Daten und Fakten zum Unternehmen sollte man sich auf jedenfall vom Gespräch angeschaut und im Kopf haben
  • 0:01:33: Zu Beginn wird man auch häufig gebeten, sich persönlich kurz vorzustellen.
  • 0:02:04: Diese Bühne sollte man unbedingt für sich nutzen und anstatt von “Standards” die auch dem Lebenslauf zu entnehmen sind, etwas besonderes von sich selbst hervorheben.
  • 0:02:30: Gleiches gilt für die Frage: Warum sollten wir ausgerechnet Sie einstellen? Bei der Antwort empfiehlt es sich seine Stärken in eine Geschichte einzubetten, die dem Zuhörer in Erinnerung bleibt - anstatt zu sagen “Ich bin verantwortungsbewusst” kann man diese Eigenschaft mit einer Geschichte aus dem Alltag untermauern, um sie lebhafter darzustellen (Beispiel Lilian bei den Pfadfindern)
  • 0:04:21: Fiese Frage auf die man auf jedenfall gefasst sein muss: Wieviel wollen Sie verdienen? Die Antwort auf die Frage “Was bin ich mir selbst wert?”, ggf. mit Eltern, Freunden bereden. Auch in Tarifverträgen recherchieren hilft!
  • 0:05:44: Interview mit Claudia, unsere General Managerin schlägt vor: Gehaltsreports checken z.B. von Stepstone. Es ist immer gut eine Meinung zu haben! Gern mit Freunden
  • 0:06:47: Dann gehts vom Gesprächsanfang zum -ende: Häufig wird am Ende nochmal nachgehakt “Haben sie noch fragen?” Hier kann man nochmal Interesse zeigen - man sollte keine Frage um der Frage willen stellen, sondern sich danach erkundigen, was einen wirklich interessiert. Zum Beispiel den sozialen Kontext der Stelle: Wie würden sie das Arbeitsklima beschreiben? Wie ist der Umgang der Kollegen untereinander?
  • 0:08:36: Interview mit Claudia, unsere General Managerin empfiehlt, dass man das Gespräch nicht künstlich in die Länge ziehen soll. Man kann aber auch nach den nächsten Schritten fragen, man kann auch nach der Anzahl der Teamkollegen fragen, nach der Struktur der Abteilung, dem Dresscode, wie die Arbeitszeiten sind oder ob man im Team Mittagessen geht.
  • 0:10:13: Bewerbungsgespräche sind wie Dates - wenn die Unterhaltung mega anstrengend war und man sich selbst in seiner Haut nicht wohl gefühlt hat beim Beantworten der Fragen - will man dann überhaupt für längere Zeit bei diesem Unternehmen arbeiten?
  • Ihr wollt mehr über Bewerbungsgespräche erfahren? Dann schaut doch auf unserem Blog vorbei und erfahrt, was bei der Vorbereitung nicht fehlen darf https://www.meine-rede-wert.de/post/wie-du-dich-richtig-für-s-bewerbungsgespräch-vorbereitest und was du sonst noch im Blick haben muss https://www.meine-rede-wert.de/post/vorbereiten-aufs-bewerbungsgespräch wie man authentisch im Bewerbungsgespräch überzeugen kann https://www.meine-rede-wert.de/post/jetzt-mal-echt-wie-im-bewerbungsgespräch-überzeugt
  • Du hast Bock auf mehr von Meine Rede wert? Dann hör dir gleich die anderen Folgen an unter SPOTIFY, APPLE oder auf www.meine-rede-wert.de/podcast
  • Wenn du ein Thema auf dem Herzen hast, was deine Kommunikation im Alltag, Beruf oder der Uni anbelangt dann schreib uns unter hi@meine-rede-wert.de oder unter https://www.meine-rede-wert.de/kontakt - Aufzählungs-Text

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Podcast für dein perfektes Auftreten! Den Mund aufmachen, den richtigen Ton treffen, ne gute Figur abgeben. Oder einfach nur cool bleiben, wenn man vor anderen spricht. Egal ob beim Referat in der Vorlesung, bei der Präsentation vorm Chef oder in der Gruppe mit Freunden. Hier gibt es alles rund um Kommunikation & Co!

von und mit Lilian & Sebastian

Abonnieren

Follow us